Iprotec GmbH| Friedewalderstraße 50 | Petershagen-Friedewalde | 32469 | Tel: (05704) 1795-90 | email@iprotec.de Copyright (C) Iprotec GmbH
Der Polygonexperte Iprotec GmbH

Drehen

Drehmaschinen unterschiedlicher Bauart und Größe ermöglichen es uns, Ihre Bauteile optimal und wirtschaftlich zu fertigen. maximale Werkstückabmessungen: Durchmesser: bis 700 mm Länge: bis 2000 mm

Fräsen

Auf diversen Bearbeitungszentren, Dreh-Fräsmaschinen fertigen wir für Sie auch komplexe Bauteile nach Zeichnung oder CAD-Modell. maximale Werkstückabmessungen: Bearbeitungszentren LxBxH: bis 800x800x500 mm Bohr-/Fräs-Hobelmaschine L=2500, B=1200, H=700 Dreh-Fräszentrum D=700, L=2000

Unrunddrehen/Polygondrehen

Das Iprotec Unrunddrehverfahren ICTT (Iprotec Contour Turning Technology) ermöglicht es, mit entsprechend ausgerüsteten handelsüblichen CNC-Drehmaschinen unrunde Konturen zu drehen. Sowohl Polygonwellen als auch Polygonnaben können in höchster Präzision und Wirtschaftlichkeit in weichen oder gehärteten Werkstoffen unrund bearbeitet werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.
Fertigung
Ihr kompetenter Partner für Polygone und komplexe Bauteile
Auf unseren Maschinen können wir für Sie nahezu alle Bearbeitungsaufgaben präzise und fachgerecht erfüllen. Mit unserer 3d-Koordinatenmessmaschine von Zeiss überprüfen wir regelmäßig die Fertigung.

Wir sind IHR Partner für Fertigung, Messen und Prüfen von Werkstücken.

Details zu unseren aktuellen Maschinen und deren Bearbeitungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Laserbeschriftung

Wir bieten Ihnen die Beschriftung Ihrer Bauteile an. Beispielsweise können wir Seriennummer Bauteilbezeichnung ihr Logo uvm. für Sie in die Bauteiloberfläche lasern.

Bauteil- & Oberflächen-

vermessung

Ihre Aufträge werden in unserem Kli- maraum mit einer Zeiss-Prismo-3d- Koordinatenmaschine vermessen. Auch eine Oberflächenvermessung bieten wir Ihnen an.

Präzision

Auch bei komplexen Bauteilen können wir Ihnen nach Absprache eine Genauigkeit bis IT6 und teilweise IT5 gewährleisten.

Fertigung von Polygonen und komplexen Bauteilen

Iprotec GmbH| Friedewalderstraße 50 | Petershagen-Friedewalde | 32469 | Tel: (05704) 1795-90 | email@iprotec.de Copyright (C) Iprotec GmbH
Der Polygonexperte   Iprotec GmbH

Drehen

Drehmaschinen unterschiedlicher Bauart und Größe ermöglichen es uns, Ihre Bauteile optimal und wirtschaftlich zu fertigen. maximale Werkstück- abmessungen: Durchmesser: bis 700 mm Länge: bis 2000 mm

Fräsen

Auf diversen Bearbeitungszentren, Dreh-Fräsmaschinen fertigen wir für Sie auch komplexe Bauteile nach Zeichnung oder CAD- Modell. maximale Werkstück- abmessungen: Bearbeitungszentren LxBxH: bis 800x800x500 mm Bohr-/Fräs- Hobelmaschine L=2500, B=1200, H=700 Dreh-Fräszentrum D=700, L=2000

Unrunddrehen/

Polygondrehen

Das Iprotec Unrunddrehverfahren ICTT (Iprotec Contour Turning Technology) ermöglicht es, mit entsprechend ausgerüsteten handelsüblichen CNC- Drehmaschinen unrunde Konturen zu drehen. Sowohl Polygonwellen als auch Polygonnaben können in höchster Präzision und Wirtschaftlichkeit in weichen oder gehärteten Werkstoffen unrund bearbeitet werden. Weiterführende Informationen erhalten Sie hier.
Fertigung
Ihr kompetenter Partner für unrunde und komplexe Bauteile
Auf unseren Maschinen können wir für Sie nahezu alle Bearbeitungsaufgaben präzise und fachgerecht erfüllen. Mit unserer 3d-Koordinatenmessmaschine von Zeiss überprüfen wir regelmäßig die Fertigung.

Wir sind IHR Partner für Fertigung, Messen und

Prüfen von Werkstücken.

Details zu unseren aktuellen Maschinen und deren Bearbeitungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Laserbeschriftung

Wir bieten Ihnen die Beschriftung Ihrer Bauteile an. Beispielsweise können wir Seriennummer Bauteilbezeichnung ihr Logo uvm. für Sie in die Bauteiloberfläche lasern.

Bauteil- &

Oberflächen-

vermessung

Ihre Aufträge werden in unserem Klimaraum mit einer Zeiss-Prismo- 3d-Koordinatenma- schine vermessen. Auch eine Oberflächenver- messung bieten wir Ihnen an.

Präzision

Auch bei komplexen Bauteilen können wir Ihnen nach Absprache eine Genauigkeit bis IT6 und teilweise IT5 gewährleisten.

Fertigung von Polygonen und komplexen Bauteilen